Wegweisender Verpackungsdienstleister seit den 1970er

Im Jahr 1973 wurde Kombipack als erste Co-Packing Firma Österreichs in Wien gegründet. Mehr als 40 Jahre später kann die Firma eine Kapazität von 6.000 m² Produktionsfläche aufweisen, in welcher täglich 300 bis 500 Paletten umgewälzt werden. Zusätzlich stehen dem Unternehmen ein automatisches Hochregallager mit Sprinkleranlage für 7.000 Paletten, ein elektrisch überwachtes Kühllager mit insgesamt 200m² Fläche für die Einlagerung verderblicher Produkte, sowie ebenerdige Lagerflächen für weitere 5.000 Paletten zur Verfügung. Acht variable automatische Andockrampen mit ausreichend E-Hubwagen und Staplern garantieren kürzeste Standzeiten beim Be- und Entladen. Durch die enge Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Speditionsfirmen bietet Kombipack ein europaweites Abhol-, Lager- und Zustellservice an, das dem Handel eine sehr hohe Frequenz bei der Zustellung gewährleistet.

Ihre Ansprechpersonen - Hier klicken

Kombipack achtet auf unsere Umwelt

Vor einer Produktion diverser Verpackungslösungen wird stets mit dem jeweiligen Kunden besprochen, wie sein Wunsch optimal und ökologisch umgesetzt werden kann. 

Für die Produktion selbst werden umweltschonende Materialien verwendet, die zu 100% recyclebar sind. Bei Kombipack erfolgt die Entsorgung diverser entstehenden Abfälle der Verpackungsmaterialien streng getrennt. Diese werden je nach Papier/Wellpappe und Kunststoff getrennt und über unseren Entsorgungspartner AVE entsorgt und der Wiederverwertung zugeführt. Zudem wird darauf Wert gelegt, so wenig Abfall wie nur möglich zu produzieren, indem man auf eine bestmögliche Flächennutzung der Materialien setzt.

Unsere Produktion

Ihre Vorteile 

bei Kombipack

  • persönliche Kundenberatung

  • schnelle Lieferzeiten

  • Kundenzufriedenheit

  • Originalität

  • Umweltschonung

  • All-inclusive-Service

  • Entwicklung, Produktion und Konfektionierung in einem Haus

Unsere 
Zertifikate

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.